Circus Probst feiert 250. Geburtstag in Freital

Löwen Dressur Zirkus Probst Freital

Circus Probst gastiert vom 22. bis zum 24. September auf dem Festplatz in Freital.

Nur 3 Tage! Nur 3 Vorstellungen!

Circus Probst feiert den 250. Geburtstag

Die Manege kann man nicht allein als magischen Ort sehen, an dem Wunder wahr werden, sondern auch als BĂŒhne der Circusgeschichte, die bereits vor 250 Jahren in England begann. Das Manegengeschehen zeigt, wie sehr sich der Circus weiterentwickelt hat. Noch heute spielen Tiere, Akrobaten und Clowns eine besondere Rolle in der Vorstellung. KĂŒnstler vieler Nationen lassen in der Manege Wunder geschehen. Schönheit, Spannung, Humor und zahlreiche Sensationen sind Teil des neuen Circus Probst Programms «FANTASTICO». (Siehe unten)

FĂŒr den Erhalt des Circus mit Tieren!

Circus Probst ist stolz darauf ein Mitglied des “Berufsverband der Tierlehrer e.V.” zu sein. Dieser setzt sich fĂŒr den Erhalt des gutgefĂŒhrten deutschen Tiercircusses ein und sorgt fĂŒr AufklĂ€rung bei Publikum, Behörden und der Politik. UnterstĂŒtzen Sie den Tierlehrerverband und werden Sie Fördermitglied! FĂŒr weitere Informationen besuchen Sie www.berufsverband-der-tierlehrer.de

Die Leidenschaft zu unseren Tieren.

JĂ€hrlich reisen rund 60 Tiere mit dem Circus Probst durch ganz Deutschland. Dabei steht das Wohl der Vierbeinigen Partner an erster Stelle. So wird stets versucht, die Transportphase und die Zeit auf den Spezialtransporten möglichst kurz zu halten. In der Regel dauert diese weniger als fĂŒnf Stunden. Dann können die Tiere wieder  die Gehege erkunden, mit Artgenossen tollen oder einfach die Sonne genießen. Die Direktionsfamilie ist stolz auf ihre vorbildliche Tierhaltung.

Die Leidenschaft zu den Tieren spiegelt sich auch in den Eintragungen der lokalen AmtstierĂ€rzte wieder. In jeder Spielstadt kontrollieren Experten unangekĂŒndigt den Tierbestand und dessen Unterbringung. Die PrĂŒfberichte dokumentieren eine durchweg sehr gute Haltung der Tiere und das seit Jahrzehnten. Der Circus Probst wird jĂ€hrlich in ca. 40 GastspielstĂ€dten von unterschiedlichen AmtsveterinĂ€ren persönlich besucht und kontrolliert und dabei immer gelobt fĂŒr seine vorbildliche Tierhaltung.

Vorstellungszeiten und AnlÀsse

  • Samstag / 22.09.2018 / 16 Uhr + 19:30 Uhr / Premiere
  • Sonntag / 23.09.18 / 11 Uhr + 16 Uhr / Vorstellung
  • Montag / 24.09.18 / nur  16 Uhr “Großer Familientag” nur 10€ auf allen PlĂ€tzen (Loge 15€) (VVK nur an der Circuskasse)

Der große rollende Zoo ist ab dem 22. September tĂ€glich von 10.00 bis 18.00 Uhr und wĂ€hrend der Pause geöffnet.

Eintrittspreise

  • Kinder (3-12Jahren) ǀ 1. Platz  € 14 ǀ Sperrsitz € 20 ǀ Loge  € 28
  • Erwachsene ǀ 1. Platz  € 16 ǀ Sperrsitz € 24 ǀ Loge  € 30
  • ErmĂ€ĂŸigt ǀ 1. Platz  € 12 ǀ Sperrsitz € 18 ǀ Loge  € 25

Kartenvorverkauf

Ab sofort online erhĂ€ltlich ĂŒber www.circus-probst.de oder ĂŒber die Ticket Hotline: 0175-7978449 und ab dem 22. September 2018 an Spieltagen von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr an der Circuskasse.

Circus Probst Programm

Preisgekrönte Raubtiere und rassige Pferde

„Wir feiern die 250-jĂ€hrige Geschichte des klassischen Circus. Die neue Show ist eine Hommage an dieses zauberhafte Kulturgut“, berichtet Direktor Reinhard Probst stolz. Großer Star ist Tom Dieck Jr. Er prĂ€sentiert seine gemischte Raubtiergruppe mit weißen Löwen, Tigern und imposanten Ligern (Kreuzung aus Löwe und Tiger) und zeigt, wie man mit Liebe, Respekt und unendlicher Hingabe eine Weltnummer auf die Beine stellen kann. Tom Dieck Jr. ist ein Paradebeispiel dafĂŒr, wie man mit Tieren im Circus umgehen sollte. Daher wurde er beim Internationalen Circusfestival von Monte Carlo mit einem der begehrten Clowns ausgezeichnet.

Da Pferde der Ursprung des klassischen Circus sind, dĂŒrfen Hengste in der neuen Inszenierung nicht fehlen. Juniorchefin Stephanie Probst fasziniert mit einer opulenten Pferderevue mit arabischen Hengsten in der Hauptrolle. Reinhard Probst prĂ€sentiert eine große Freiheitsdressur mit Zebras, Kamelen, Lamas, Watussi-Rindern, Pferden und Emus.

Innovative Weltklasse-Akrobaten und einzigartige Jonglage

Neben dem klassischen Circus, der in seiner Art doch immer die Basis des Circus Probst bleiben wird, geben auch innovative Akrobaten des „Cirque Nouveau“ ihre Kunst zum Besten. So prĂ€sentiert das Duo Infinitum eine sensationelle akrobatische Darbietung: Beinahe in Zeitlupe formt das Paar mit seinen Körpern immer neue faszinierende Skulpturen. Gemeinsam verkörpern sie sprichwörtlich die “Neue Kunst des Circus”.

Viktor & Viktoria Kosnyrov aus der Ukraine stellen ihre raffinierten Jonglage-KĂŒnste unter Beweis und die russische Artistin Tamara Khurchudova zeigt eine temporeiche und gefĂ€hrliche Nummer am Flugtrapez, bei der neben der Leidenschaft auch der Mut eine große Rolle spielt.

Letzte wichtige SĂ€ule in der Vorstellung ist das Lachen. Stets seltener werden Clowns, die Jung und Alt gleichermaßen zum Lachen bringen. Slobi & Olga sorgen mĂŒhelos fĂŒr lustige Momente voller Fröhlichkeit. Die “Meister des Lachens” sind der rote Faden in der 2,5 stĂŒndigen Vorstellung, die von einem Live-Orchester begleitet wird. «FANTASTICO» ist eine ĂŒberraschende Circusshow und geeignet fĂŒr Jung und Alt. Entertainment fĂŒr die ganze Familie!

TOM DIECK JR. – Preisgekrönte Raubtiere

In dieser Saison gibt es eine wahrhaft tierische Sensation in der Circus Probst Manege: Preisgekrönte Raubtiere. Der junge deutsche Tierlehrer Tom Dieck Jr. PrĂ€sentiert eine einzigartige, temporeiche und spannungsgeladene Raubtiernummer mit zwei prĂ€chtigen weißen Löwen, zwei Ligern (Kreuzung aus Löwe und Tiger) und vier flinken Tigern. Dieck schwört bei der Tierausbildung auf das Vertrauen und die Harmonie zwischen Mensch und Vierbeinern. In einem imposanten Schaubild vereint Dieck die unterschiedlichen Charaktere und stellt die Schönheit der gefĂ€hrlichen Katzen in den Fokus.

SLOBI & OLGA – Spaßmacher von Weltformat

Die AusnahmekĂŒnstler Slobi und Olga traten mit ihren humorvollen und poetischen Darbietungen weltweit in vielen renommierten Manegen und bei zahlreichen Festivals auf. Dabei beweisen die beiden nicht nur, dass sie einmalige Komiker sind, sondern auch ihr artistisches Talent. UnterstĂŒtzung bekommt das Paar durch zahlreiche tierische Freunde wie Katz und Maus.

STEPHANIE PROBST – Edle Pferdedressuren

Stephanie Probst gehört mit ihren kreativen Tierbildern zu den gefragtesten Tierlehrerinnen Europas. 2016 hat die Juniorchefin des Circus Probst eine Herde junger Araber an die Arbeit in der Manege gewöhnt. Mit ruhiger Hand und pÀdagogischem Geschick hat sie den prÀchtigen Tieren vielfÀltige Lauffiguren und Tricks beigebracht. In der neuen Show prÀsentiert Stephanie Probst diese Dressur.

TAMARA KHURCHUDOVA – Spannung am Trapez

In Circuskreisen wird Tamara oft als Königin der LĂŒfte bezeichnet. Nicht ohne Grund! Mit ihrer waghalsigen Darbietung am Trapez sorgt die Russin fĂŒr stockenden Atem und Angstschweiß in den HĂ€nden. Ein echter Thriller unter der Zeltkuppel.

In einer zweiten Nummer jongliert die Artistin blitzschnell allerhand GegenstĂ€nde mit ihren FĂŒĂŸen. Ihre Augen werden Schwierigkeiten haben, Tamaras flinken FĂŒĂŸen zu folgen, so schnell wirbelt sie BĂ€lle und TĂŒcher durch die Luft.

DUO INFINITUM – Akrobatik in der Luft und am Boden

Eine Liebesgeschichte in luftiger Höhe. Das Duo Infinitum zeigt kraftvolle Artistik an den Seidenstrapaten. Mit viel Ausstrahlung und Eleganz prĂ€sentiert das junge Paar außergewöhnliche Figuren unter der Zeltkuppel. In einer zweiten Darbietung formen die Artisten auf dem Boden immer neue, faszinierende Skulpturen mit ihren Körpern. In beiden Darbietungen kombiniert das Duo Infinitum Hochleistungssport mit Ausdruck und Emotionen.

REINHARD PROBST – Tierische Weltreise

Ungarische Steppenrinder, afrikanische Watussi-Rinder und zwei Zebras, ein Yak aus Zentralasien, Kamele und Dromedare (Asien/Afrika), sĂŒdamerikanische Lamas und sogar ein Emu (Australien) bilden – zusammen mit zwei schweren Moritzburger KaltblĂŒtern aus Sachsen – ein imponierendes exotisches Szenario in der Manege.  Direktor Reinhard Probst gelang es, diese vielen und absolut unterschiedlichen Tierarten zusammenzubringen.

JIM BIM – Comedy auf dem Trampolin

FĂŒr den moldawischen Artisten Jim Bim ist die federnde FlĂ€che eine richtige „Spielwiese“, die es ihm ermöglicht, akrobatische Höchstleistungen mit seinem angeborenen Talent fĂŒr Komik zu einer ebenso originellen wie humorvollen Attraktion zu vereinen. Die Figur des leicht beschwipsten Luftikus, der sich zu einem ausnĂŒchternden Bad anschickt, löst immer wieder grĂ¶ĂŸte Heiterkeit bei den Zuschauern aus.

STEPHANIE & SERGIU – GrĂŒĂŸe vom Bauernhof

Zahlreiche verspielte Ziegen, Esel und jede Menge Spaß sind die Zutaten dieses Schaubildes, welches nicht nur Kinderherzen schneller schlagen lĂ€sst. Die Tiere vom Bauernhof zeigen ihre KunststĂŒcke mit viel Charme und Spaß und setzen gerne auch mal ihren eigenen Willen durch – ganz zur Freude des Publikums.

VIKTOR & VIKTORIA KOSNYROV – Flinke Jonglage

Das junge Paar Viktor und Viktoria jongliert zahlreiche Sticks mit HĂ€nden und FĂŒĂŸen. Dabei beherrschen die sympathischen KĂŒnstler nicht nur die Solo-Jonglage, sondern auch das so genannte Passing, also die Jonglage zu zweit. Dank mitreißender Musik und einmaliger Ausstrahlung der KĂŒnstler wird diese Darbietung zu einem echten Highlight. Nicht ohne Grund nahmen Viktor und Viktoria bereits auf Einladung von Prinzessin Stephanie von Monaco beim internationalen Circusfestival von Monte Carlo teil.

ENSEMBLE – Fulminantes Finale

Ausgesuchte Attraktionen machen das diesjĂ€hrige Programm des Circus Probst wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis, das mit einem fulminant gestalteten Finale zu Ende geht. In ihrer schönsten KostĂŒmierung geben die KĂŒnstler eine mitreißende Zugabe, die auch alle ĂŒbrigen Mitwirkenden einschließt.

CIRCUS PROBST ROYAL ORCHESTER

Zu einem Circus Erlebnis gehört ein Live-Orchester. Deswegen ist der Circus Probst besonders stolz darauf, Ihnen sechs Top-Musiker prĂ€sentieren zu können. Unter der Leitung von “Maestro” Yuri Rebenok, verleihen die musikalischen Sterne mit ihrem einmaligen Sound der Show eine eigene Note.

Circus Probst

Social Media Links:

  • https://www.facebook.com/circusprobst.de
  • https://de.pinterest.com/circusprobst
  • https://www.instagram.com/circus_probst

Pressemitteilung

Mathijs te Kiefte
ProduktionsbĂŒro Circus Probst
Tel.: 0160 – 963 13 179
Mail: presse@circus-probst.de

Circus Probst GmbH
Kohlplatz 12
67433 Neustadt / Weinstraße
www.circus-probst.de

Weitere BeitrÀge im Freital Magazin
Bilder vom Umzug – 950 Jahre Pesterwitz Bilder vom Umzug in Pesterwitz Lange Zeit wurde er angekĂŒndigt (siehe Artikel 950 Jahre Pesterwitz) und am 16.September / 14.00 Uhr war es dann so we...
Tag der Sachsen 2021 in Freital? Der "Tag der Sachsen" ist das grĂ¶ĂŸte Volks- und Heimatfest im Freistaat Sachsen. Seit 1992 findet der Sachsentag jedes Jahr jeweils am ersten Septembe...
Pinocchio kommt nach Freital Pinocchio – das Musical Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital Die lange Lügennase und sein liebenswerter...
Bilder und Video vom Windbergfest Das grĂ¶ĂŸte Event, welches in Freital jĂ€hrlich stattfindet, ist das beliebte und ĂŒber die Stadtgrenzen hinaus bekannte Freitaler Stadtfest oder auch Wi...
Icespeedway in Freital – “Drift on Ice... Bericht vom Drift on Ice von 2015 Nach einem ersten geplatzten Auftakttermin, der aufgrund der Wetterlage (zu dĂŒnnes Eis) abgesagt werden musste, w...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bewertung Ø 4,64 von 5)
Loading...