Glasfassade

Glas ist ein nachhaltiger Werkstoff, welcher mit universellen Einsatzmöglichkeiten punktet. Dank seiner vielfĂ€ltigen Eigenschaften und Funktionen spielt das Material auch in der Zukunft weiterhin eine wichtige Rolle, vor allem in der modernen Architektur. In BĂŒros und WohnhĂ€usern gibt es facettenreiche Anwendungsgebiete fĂŒr Glas. Dazu gehören nicht nur Fenster und TĂŒren, sondern auch Glastreppen, GelĂ€nder und TrennwĂ€nde.

Mittlerweile lassen sich ganze Fassaden mit leistungsfĂ€higen IsolierglĂ€sern einkleiden, genauso wie BalkonbrĂŒstungen, Carports, HauseingĂ€nge und VordĂ€cher. Außerdem fungiert Glas als patenter Schutz gegen Wind und Wetter, in einer mattierten Version lĂ€sst sich damit die PrivatsphĂ€re bewahren. DarĂŒber hinaus schĂŒtzen funktionelle SicherheitsglĂ€ser vor Verletzungen, bei UnfĂ€llen kann dieser maßgebliche Aspekt sogar Leben retten. Althergebrachte GlĂ€ser brechen großformatig ab und bilden dabei scharfe Kanten aus, deshalb können sie zu drastischen Verletzungen fĂŒhren. Dagegen verhindert fortschrittliches Sicherheitsglas dank einer reißfesten und elastischen Folie im Falle eines Bruches gefĂ€hrliche Splitter und Kanten. Auf diese Weise lĂ€sst sich das Risiko von Verletzungen erheblich reduzieren.

Sieben Methoden der Glasbearbeitung
Sieben Methoden der Glasbearbeitung

Glas bei der Gestaltung von RĂ€umen einsetzen

TrennwĂ€nde aus Glas lassen sich selbst im Nachhinein in fast jeden Raum integrieren. Im Vergleich zu neu aufgestellten und verputzten WĂ€nden ist das Installieren von GlastrennwĂ€nden nicht nur deutlich preiswerter, sonder auch schneller möglich. Damit können BĂŒros, BĂ€der, GeschĂ€ftslokale und viele andere RĂ€ume individuell gestaltet werden. Durch den Einsatz von Glas wirken kleine RĂ€ume grĂ¶ĂŸer, da weiterhin die Helligkeit und Transparenz bei der Gestaltung von Innenbereichen bestehen bleibt. Außerdem strukturiert und unterteilt der Baustoff große RĂ€umlichkeiten, sowohl auf privater als auch auf gewerblicher Ebene. Mit GlastrennwĂ€nden als Raumteiler lassen sich fast ĂŒberall lichtdurchflutete und weitlĂ€ufige RĂ€ume erschaffen. In Kombination mit herkömmlichen GlastĂŒren, praktischen PendeltĂŒren und platzsparenden SchiebetĂŒren passen sich die Raumteiler perfekt den vorhandenen Standortbedingungen und dem konkreten Platzangebot an. Die Montage ist dank zweckdienlicher Glashalter aus Edelstahl fĂŒr TrennwĂ€nde einfach und zeitnah durchfĂŒhrbar.

Glastreppe mit Halterung
Glastreppe mit Halterung

Individuell angepasste Konfiguration von Glaselementen

Glas ist ein facettenreicher Werkstoff, der sich perfekt mit Aluminium und Edelstahl kombinieren lĂ€sst. Auf diese Weise eröffnen sich neue Dimensionen bei der Gestaltung von InnenrĂ€umen. Herkömmliche WĂ€nde in Trockenbauweise erschaffen ein dunkles und höhlenartiges RaumgefĂŒhl. Dagegen wird mit GlastrennwĂ€nden eine transparente Abgeschlossenheit in Arbeits- und LebensrĂ€umen kreiert. Deswegen spielt Glas mittlerweile beim kompletten Neubau, der gewĂŒnschten Modernisierung und schon lange fĂ€lligen Renovierungsmaßnahmen eine maßgebliche Rolle. Außerdem punktet der Baustoff mit vielseitigen Eigenschaften, welche sich durch OberflĂ€chen und Strukturen Ă€ußern. Neben transparentem Glas sind auch farbige und matte Optionen zu erhalten, genauso wie Variationen mit kĂŒnstlerischen Verzierungen. Dadurch lassen sich eindrucksvolle Akzente bei der Ästhetik und dem Design der RĂ€ume erreichen.

Glas Trennwand und TĂŒren ©igterex/depositphotos.com
Glas Trennwand und TĂŒren ©igterex / depositphotos.com

Moderne GlastrennwĂ€nde ĂŒberzeugen mit FlexibilitĂ€t und Schallschutz

Die heutigen Zeiten sind von einem steten Wandel geprĂ€gt, welcher sich auch bei der Einrichtung von RĂ€umen zeigt. Mobil auf- und abbaubare Lösungen passen sich wechselnden Anforderungen bei der Raumnutzung an, sowohl im eigenen Zuhause als auch im BĂŒro. Auf diese Weise lassen sich GlastrennwĂ€nde flexibel montieren, um den BedĂŒrfnissen eine grĂ¶ĂŸer werdenden Familie oder eines wachsenden Unternehmens zu entsprechen. Mittlerweile erreichen GlastrennwĂ€nde erstaunlich hohe Werte bei der SchalldĂ€mmung, sodass ein ungestörtes Arbeiten und eine ruhige Abtrennung möglich sind.

Glastrennwand im BĂŒro ©monkeybusiness / depositphotos.com
Glastrennwand im BĂŒro ©monkeybusiness / depositphotos.com