Geschichte der Glash├╝tte Freital

Glash├╝tte Freital

Das Glaswerk Freital kann auf eine fast 200 Jahre alte Geschichte zur├╝ckblicken und stellt seit jeher Glaserzeugnisse f├╝r den allt├Ąglichen Gebrauch her. Dank mehrerer Investitionen in den vergangenen Jahrzehnten z├Ąhlt das Glaswerk zwar immer noch mit zu den kleinsten Glash├╝tten in Deutschland, kann daf├╝r jedoch im Gegensatz zu gro├čen Firmen flexibel in k├╝rzester Zeit Kundenw├╝nsche umsetzen.

Altes Glaswerk Freital D├Âhlen

Das Glaswerk Freital kann auf eine fast 200 Jahre alte Geschichte zur├╝ckblicken und stellt seit jeher Glaserzeugnisse f├╝r den allt├Ąglichen Gebrauch her. Dank mehrerer Investitionen in den vergangenen Jahrzehnten z├Ąhlt das Glaswerk zwar immer noch mit zu den kleinsten Glash├╝tten in Deutschland, kann daf├╝r jedoch im Gegensatz zu gro├čen Firmen flexibel in k├╝rzester Zeit Kundenw├╝nsche umsetzen.

Geschichte der Glash├╝tte

Die Gr├╝ndung der Glash├╝tte reicht auf das beginnende 19. Jahrhundert zur├╝ck. Im Jahre 1818 begann der Bau der s├Ąchsisch k├Âniglichen Friedrichsh├╝tte, die bereits 2 Jahre nach Baubeginn ihren Betrieb aufnahm. Wurden bis 1862 Flaschen und Hohlgl├Ąser produziert, begann nach Stilllegung und mehrfachen Eigent├╝merwechsel 1924 nun auch die Produktion von Wei├čglas. Die Direktion des Glaswerkes in Freital fl├╝chtete im Mai 1945 in die Westzone, die Freitaler Produktion ging im April 1948 in Volkseigentum ├╝ber. Erst 1990 bekam sie ihren heutigen Namen und wird nach Zugeh├Ârigkeit zur Preiss-Daimler-Group (1996-2013) nun wieder in eigener Verantwortung gef├╝hrt.

Produktion ├ťbersicht

70 % Altglasscherben machen den Hauptrohstoff zur Produktion von Beh├Ąlterglas in der Glasfabrik Freital aus. Damit leistet das Unternehmen einen immensen Beitrag zur Wiederverwertung von Rohstoffen, die so in den Wirtschaftskreislauf zur├╝ckgef├╝hrt werden. Das Glaswerk stellt unter anderem verschiedene ├ľl-, Saft-, Wein- und Spirituosenflaschen her, hinzukommen mehrere Arten von Gl├Ąsern, beispielsweise f├╝r Aufstriche wie Marmelade oder Nougatcreme. W├Ąhrend Gro├čproduktionen standardisierte Formen verwenden, geht das Glaswerk Freital auf individuelle Kundenw├╝nsche ein und entwickelt zudem eigene Konzeptflaschen, die auf Kundenwunsch produziert werden k├Ânnen. Im firmeneigenen Labor wird die Produktion des Beh├Ąlterglases st├Ąndig ├╝berwacht um den hohen Anspr├╝chen der Lebensmittelindustrie gerecht zu werden.

Leitlinien vom Glaswerk

Das Glaswerk Freital hat sich mehrere Leitlinien auferlegt. Dazu geh├Ârt der kontinuierliche Verbesserungsprozess, ein Ma├čstab an Flexibilit├Ąt / Qualit├Ąt und Service, die Verwirklichung von Kundenforderungen, ein gutes Arbeitsklima f├╝r Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und nicht zuletzt den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und der damit verbundene aktive Umweltschutz.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bewertung ├ś 5,00 von 5)
Loading...