Krippenspiel St. Jakobuskirche Pesterwitz

Krippenspiel Pesterwitz

Am 24. Dezember fanden gleich vier Krippenspiele in der St.-Jakobus-Kirche in Pesterwitz statt. Die Besucher strömten zahlreich in die Pesterwitzer St.-Jakobus-Kirche. Der ein oder andere hatte Mühe einen Parkplatz zu finden, doch die Suche wurde belohnt. Das moderne Krippenspiel begeisterte Jung und Alt, die anwesenden Kinder lauschten ebenso interessiert wie Mama, Papa, Oma und Opa. Die Darsteller der jungen Gemeinde erzählten die Geschichte der Geburt Jesu im Krippenspiel ab 22 Uhr auf ihre ganz eigene Art und Weise und begeisterten damit das Publikum.

Veranstaltungen in der Jakobuskirche

Die Jakobuskirche in Pesterwitz hat das ganze Jahr über einen prall gefüllten Veranstaltungskalender. Vor allem die Pesterwitzer Konzerte haben sich zu einem beliebten Höhepunkt entwickelt. Drei Solotrompeter der Dresdner Staatskapelle gestalten regelmäßig Konzerte mit Musik aus drei Jahrhunderten. Traditionell gibt es im Nachgang zum Konzert noch eine Zusammenkunft – natürlich mit einem Glas des vorzüglichen Pesterwitzer Weines. Übrigens begannen die Anfänge der Konzerte bereits 1991, damals noch als Benefizkonzerte zur Finanzierung der neuen Orgel der Jakobuskirche in Pesterwitz. Nun finden die Konzerte regelmäßig, an 6 Sonntagen des Jahres statt – von Kammermusik über Weltmusik bis zum Experimentellen musizieren erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm.

Geschichte der Jakobuskirche

Die Kirche ist nicht die erste in Pesterwitz, vor ihr gab es bereits zwei Kirchen an gleicher Stelle. Der Grundstein für die Jakobuskirche wurde nach Plänen des Architekten Woldemar Kandler im Jahr 1905 gelegt, der in Sachsen und Böhmen zahlreiche weitere Kirchengebäude entworfen hat. Die Weihe der Kirche fand im November 1906 statt, ihren Namen verdankt sie dem Jakobus der Ältere, der zu den 12 Aposteln Jesu Christi gehört. Was viele nicht wissen, die St.-Jakobus-Kirche in Pesterwitz ist Teil des sächsischen Jakobsweges und somit eine Anlaufstelle für Pilger auf dem Weg von Dresden nach Grumbach. Sogar ein Gästehaus gibt es für die Reisenden in direkter Nachbarschaft zur Kirche.

Bilder vom Krippenspiel

Siehe auch:

War dieser Beitrag informativ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 1 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag fĂĽr dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?