Neue Bahnhofsuhr in Potschappel la╠łuft

Bahnhofsuhr in Potschappel

Am Bahnhof Potschappel ist eine neue Uhr in Betrieb genommen worden. Das alte Gera╠łt wurde im Zuge der Geba╠łudesanierung vor etwa zwei Monaten abgeschaltet und ausgebaut. Es lief bis dahin bereits nur noch provisorisch. Die neue Uhr hat nun neue Zeiger, ein neues Zifferblatt und ein neues, funkgesteuertes Uhrwerk. Die Uhr befindet sich an der Vorderseite in Richtung Platz des Handwerkes.

Die Stadt Freital hat den ehemaligen Bahnhof Potschappel 2014 erworben. Im Zuge des Umbaus sollen bis Sommer 2019 etwa 40 Verwaltungsarbeitspla╠łtze und zudem neue und zeitgema╠ł├če Fraktionsra╠łume des Stadtrates entstehen. Weiterhin sind im Erdgeschoss ein Bu╠łrgerbu╠łro sowie ein Mehrzweckbereich geplant, der auch fu╠łr die Stadtteilarbeit und o╠łffentliche Veranstaltungen zur Verfu╠łgung stehen wird. Insgesamt wird das Geba╠łude rund 1.350 Quadratmeter Nutzfla╠łche bieten. Das Vorhaben soll insgesamt rund 4,1 Millionen Euro kosten und wird mit rund 1,5 Millionen Euro aus Sta╠łdtebau-Fo╠łrdermitteln (SSP Potschappel) des Freistaates Sachen und des Bundes finanziert.

Der 1855 erbaute Bahnhof ist ein zentraler Punkt fu╠łr das Viertel. Mit der Geba╠łudesanierung und nachhaltigen o╠łffentlichen Nutzung erfa╠łhrt der Stadtteil insgesamt eine Aufwertung und Belebung. Auch fu╠łr den Fern- und Nahverkehr (S-Bahn/Regionalbahn) wird das Geba╠łude seine Funktion weiter erfu╠łllen. So bleibt der Zugang zu den Bahnsteigen durch das Geba╠łude samt Treppe und Aufzug weiter in Verantwortung der Bahn erhalten. Mit der Neugestaltung ist eine barrierefreie Gestaltung des gesamten Hauses und die damit verbundene Erschlie├čung u╠łber einen zentralen Aufzug mo╠łglich.

Erste vorbereitende Ma├čnahmen (Entkernung, Baufeldfreimachung Au├čenbereich) hatten bereits im Januar 2017 begonnen. Hinzu kamen seit Fru╠łhjahr 2017 Abbruchma├čnahmen, die Trockenlegung, die weitgehende Verfu╠łllung des Kellerbereiches und erste Ma├čnahmen im Bereich Elektro. Der Bau einer Nahwa╠łrmetrasse wurde erfolgreich abgeschlossen.
Aktuell laufen in dem Geba╠łude die Gewerke Elektro; Heizung, Lu╠łftung, Sanita╠łr; Trockenbau sowie Arbeiten an der Bodenabdichtung und am Aufzug. Geplant sind fu╠łr die kommenden Wochen die Estricharbeiten und die Umfeldgestaltung sowie der weitere Innenausbau. Die Arbeiten an der Geba╠łudehu╠łlle sind bis auf die Gru╠łnda╠łcher der Zwischenbauten weitgehend abgeschlossen. Mit dem Abbau der Geru╠łste pra╠łsentiert sich der Bahnhof seit ein paar Tagen mit seinem neuen Dach, der u╠łberarbeiteten Fassade und den neuen, modernen Zwischenbauten, die sich harmonisch in das Gesamtbild einfu╠łgen. Das Geba╠łude erhielt so seine gestalterische Symmetrie zuru╠łck. Nach einem Bombenangriff im Zweiten Weltkrieg war einer der Zwischenbauten zersto╠łrt und in anderer Ansicht wieder aufgebaut worden. Das erfuhr nun in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutz eine Korrektur.

Pressemitteilung Gro├če Kreisstadt Freital
Matthias Weigel
Pressesprecher
Tel.: 0351 6476-193
E-Mail: Matthias.Weigel@freital.de
Fax: 0351 6476-4821
Web: www.freital.de
Bild: Gro├če Kreisstadt Freital

Weitere Beitr├Ąge im Freital Magazin
Vorstellung Stadtwiki Freital Stadtwiki Freital - Das neue Online-Lexikon f├╝r Jung und Alt Was ist ein Stadtwiki? Karte von Freital Ein Stadtwiki ist eine Art Bibliothek oder...
DRF Luftrettung Dresden Freital Rettung aus der Luft - schneller als jeder Krankenwagen, denn oft kommt es auf jede Minute an. Gerade in l├Ąndlichen Gebieten dauert es oft l├Ąnger, bis...
Tierheim Freital und das H├Ârbuch Briefe von Tieren... Der Tierschutzverein Freital und Umgebung e.V. befindet sich seit 1996 direkt auf dem Windberg in Freital in einem ehemaligen Forsthaus. Die ideale Um...
Postkartenaktion 100 Jahre Freital Postkartenaktion f├╝r 100. Stadtgeburtstag Freital feiert im Jahr 2021 seinen 100. Stadtgeburtstag. F├╝r viele scheint das noch weit weg ÔÇô doch die Vor...
Die Rutsche im Freizeitzentrum Hains Das Freizeitzentrum Hains in Freital hat so Einiges zu bieten. Sei es die gigantische Reifenrutsche, das neu gestaltete Mehrzweckbecken mit Str├Âmungsk...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bewertung ├ś 4,73 von 5)
Loading...