­čĺŽ┬áDie Freitaler Brunnen

Storchenbrunnen
Storchenbrunnen

Nach der Winterpause werden nun Schritt f├╝r Schritt wieder die Wasserspiele in Verantwortung der Stadt in Betrieb genommen. Vor Ostern sollen beispielsweise noch der Rotkopf-G├Ârg-Brunnen am Platz des Handwerks, der Storchenbrunnen an der Albert-Schweitzer-Stra├če, der Brunnen am Neumarkt sowie der Kopfw├Ąschebrunnen an der Dresdner/Turnerstra├če sprudeln.

Weitere Brunnen sind der Bachlauf im Mehrgenerationenpark in Zauckerode, der Bachlauf Br├╝ckenstra├če im M├╝hlenviertel, die Teichfont├Ąne Goetheplatz und die Tropfende Nase an der Post Ecke Dresdner Stra├če/Cosch├╝tzer Stra├če. Diese folgen in den Tagen nach Ostern – bis auf den Brunnen in D├Âhlen an der Wei├čiger Stra├če/Faust’s Gasse, der erst nach Ende der coronabedingten Schlie├čung der Spielpl├Ątze angestellt wird. Dies betrifft im ├ťbrigen auch die Wasserpumpe auf dem Matschspielplatz an der Wei├čeritz am Neumarkt (Windbergpark).

Mit der Wartung der Anlagen sind Firmen beauftragt. Zu den Arbeiten geh├Âren im Fr├╝hjahr der Einbau von im Winter abgebauten Brunnenteilen, die Pr├╝fung der Anlage, die Bef├╝llung und Inbetriebnahme der Pumpe sowie die Einstellung der Wasserd├╝sen. Reparaturen werden nach Bedarf erledigt. F├╝r Unterhaltung und Wartung der Brunnen rechnet die Stadt j├Ąhrlich mit Kosten ├╝ber rund 15.000 Euro. F├╝r Reparaturen und Material kommen je nach Aufwand mehrere tausend Euro dazu. Die Betriebskosten f├╝r Strom und Wasser liegen bei rund 10.000 Euro im Jahr, je nach Verdunstung.

Eine ├ťbersicht zu den st├Ądtischen Brunnen mit Fotos und wissenswerten Informationen gibt es auf der Internetseite der Stadt unter┬áhttps://www.freital.de/brunnen. (Bilder Stadt Freital)

Storchenbrunnen
Storchenbrunnen
Kopfwa╠łschebrunnen
Kopfwa╠łschebrunnen
Rotkopf-Go╠łrg-Brunnen
Rotkopf-Go╠łrg-Brunnen
Brunnen Neumarkt
Brunnen Neumarkt

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag f├╝r dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie k├Ânnen wir diesen Beitrag verbessern?